Laserfeinschneiden

Das Laserfeinschneiden gehört zu unseren Kernkompetenzen. Beim Laserfeinschneiden kommt es voll und ganz auf die Details an. Wir schneiden für Sie besonders kleine und filigrane Formen in höchster Qualität. Wir fertigen für Sie große Serien oder Einzelstücke, wie zum Beispiel Prototypen. Als DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierter Betrieb können Sie sich natürlich darauf verlassen, dass wir nach den höchsten Qualitätsstandards für Sie arbeiten.

In erster Linie fertigen wir Shimsbleche, Folienbleche, Ausgleichbleche, Unterlegbleche und Federbleche. Unsere Kunden sind vorwiegend Werkzeugbauer, die Sets in verschiedenen Stärken fertigen lassen. Daneben fertigen wir auch Flachspezialfedern nach Maß für unsere Kunden. Natürlich können wir auch jedweden Gegenstand nach Ihren Maßangaben fertigen.

Mit unseren modernen Maschinen sind wir in der Lage verschiedenste Materialien zu bearbeiten. Die minimale Stärke des Materials muss dabei lediglich sehr feine 0,01 mm betragen. Im oberen Bereich können wir Materialen mit einer Stärke von bis zu 3 mm mit unserer Laserfeinschneidetechnik bearbeiten.

Zusätzlich können wir die fertigen Werkstücke auch Gravieren, um eine Dauerhafte Kennzeichnung zu ermöglichen.

Eine genaue Aufführung der Stärken, Schrittweiten und verfügbaren Materialien können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Unsere Möglichkeiten

Konturgenauigkeit+/- 0,01 mm*
Schneidbare Materialstärken0,01 mm – 3,00 mm*
Fokusdurchmesser< 0,06 mm*
Bohrungenab 0,1 mm Durchmesser*
Stegbreitenab 0,03 mm*
Laser Spaltbreiteab 0,06 mm*
Abmessungen500x500x300
Drehachse für PräzisionsrohrbearbeitungBis zu 19 mm Durchmesser
*Material und Dickenabhängig

Für das Laserfeinschneiden sind unter anderem folgende Materialien verfügbar:

  • 1.4310
  • 1.1274
  • 1.1248
  • Messing CUZN37
  • 1.4404
  • 1.2003
  • SECU58
  • 2.0321
  • 1.4031MO
  • DC04
  • 2.0070
MaterialstärkeStaffelung
0,01 – 0,06 mmin 0,005 mm Schritten
0,06 – 0,3 mmin 0,01 mm Schritten
0,3 – 1 mmin 0,05 mm Schritten
1 -2 mmin 0,1 mm Schritten
2 – 3 mmin 0,2 mm Schritten

Musterbeispiele

Die Technik

Das Laserschneiden ist zu einem universellen Werkzeug bei der Herstellung von Werkstücken geworden. Der Laser bearbeitet das Material berührungslos und non destruktiv. Dank moderner Computertechnologie ist das Laserschneiden schnell und höchst Präzise. Es gibt nur kurze Rüstzeiten und es wird kein Werkzeug benötigt. Sobald die entsprechende Datei in den Computer eingegeben ist, kann die Laserschneidemaschine mit ihrer Arbeit beginnen. Dank dieser Flexibilität ist das Laserschneiden sowohl für Klein- und Sonderserien, für Einzelstücke wie Prototypen und natürlich auch für Großserien bestens geeignet. Sie als Kunden profitieren von dieser Flexibilität.

Ihre Vorteile

  • Schnelle und kostengünstige Herstellung von hoch komplexen Geometrien
  • Hohe Präzision auch bei extrem kleinen Strukturen
  • Wirtschaftliche Nutzung des Materials durch bestmögliche Flächennutzung
  • Weitere Arbeitsgänge, wie zum Beispiel das Anbringen von Gravuren sind möglich
  • Günstige Preise für den Bau von Einzelstücken und Kleinserien
  • Enge Toleranzen und gleichbleibende Qualität auch bei Großserien
  • Einhaltung höchster Qualitätsstandards nach DIN EN ISO 9001:2015

Mögliche Anwendungsgebiete

  • Werkzeugbau/Feinmechanik
  • Medizintechnik
  • Mikrotechnik
  • Feinwerktechnik
  • Elektroindustrie
  • Automotive

Sie benötigen Beratung?

Gerne können wir uns zusammensetzen, um Ihren Bedarf zu ermitteln und alle verbleibenden Fragen klären.

Sie können uns ganz einfach telefonisch unter 036021 854433 oder unter info@lasertechnik-stoeber.de erreichen.